Aktuelles

Termine

Aufgrund der aktuellen Situation gibt es keine Termine oder Präsenzveranstaltungen.

SPD fordert ein städtisches Integrationskonzept

25. Mai 2022| Fraktion SPD RE

„Unser Land, unsere Stadt ist eine Einwanderungsgesellschaft und das nicht nur seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs, auch durch die jüngsten Flüchtlingsbewegungen 2015/2016 durch den Bürgerkrieg in Syrien und aktuell durch den unsäglichen Angriffskrieges Putins auf die Ukraine“, so der SPD-Fraktionsvize Michael Materna und weiter: „Wir haben als Gesellschaft die verantwortungsvolle Zukunftsaufgabe verbindliche Strukturen für eine gelingende Integration in unserer Stadt zu schaffen und umzusetzen.“

Die SPD-Ratsfraktion fordert, um eine Gesamtstrategie für den Integrationsprozess in unserer Stadtgesellschaft auf eine gemeinsame Grundlage zu stellen, ein städtisches Integrationskonzept. Der SPD ist es besonders wichtig, dass bei der Erarbeitung des Konzeptes alle gesellschaftlichen Gruppen mit einbezogen werden und das Konzept dynamischen Charakter hat, um bei neuen Situationen angepasst und nachgebessert werden zu können. „Integration von Neuzugewanderten oder Menschen mit Migrationsgeschichte spielt sich konkret hier vor Ort ab und ist eine Querschnittsaufgabe, wofür wir alle gebraucht werden“, sagt Materna. Der stellv. SPD-Fraktionsvorsitzende ergänzt: „Wir können erst von einer erfolgreichen Integrationsarbeit sprechen, wenn für uns alle gilt: Jeder, der in Recklinghausen lebt, ist Recklinghäuserin und Recklinghäuser.“

Die Sozialdemokrat*innen sind überzeugt, dass der Verwaltungsspitze und der Verwaltung im Allgemeinen bei der Durchführung und Umsetzung eines Integrationskonzeptes eine Schlüsselrolle und Vorbildfunktion zufällt. Deshalb fordern sie auch die „Charta der Vielfalt“ zu unterzeichnen. „Wenn wir, Politik und Verwaltung, für Toleranz, Zivilcourage, Vielfalt und Diversität stehen, ist es nur konsequent der ‚Charta der Vielfalt’ beizutreten und unsere Haltung zu leben“, so Materna abschließend.

Der Antrag ist hier als PDF-Datei verfügbar.

Termine

Aufgrund der aktuellen Situation gibt es keine Termine oder Präsenzveranstaltungen.